Absenken von Schächten

Absenken von Betonschächten mit dem Saugbagger.

Der große Vorteil besteht darin, dass das Material aus den Schachtringen herausgesaugt wird. Es wird keine riesige Grube benötigt, d.h. wesentlich geringere Entsorgungskosten, keine Material- oder Personalkosten für die Verfüllung. Der Verbau entfällt ebenfalls komplett.

Der mit einzubindende alte Kanal wird freigesaugt.

Alle Arbeiten können gefahrlos erledigt werden.

Eine zusätzliche Schmutzwasserpumpe bringt das eindringende Grundwasser weg, damit der Saugbagger nur das feste Material saugen muss und nicht noch zusätzlich Wasser.

Saugtiefen bis 10 m sind ohne Probleme möglich.